nicole hoffmann web 150x208Nicole Hoffmann

Köln

Ludwig-Heinrich-Strasse 80

50765 Köln

0221/4697685

Info@Personal-Office-Koeln.de


 Bürozeiten

Mo-Fr 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung


whatsapp logo 1 mini WhatsApp 015126297188

Jederzeit für Anfragen

info@personal-office-koeln.de  Tel.:0221 / 4697685       whatsapp logo 1 mini WhatsApp 01512 62 97 188

Nicole Hoffmann

Nicole Hoffmann, Personalberatung - Coach

Kennen Sie die W-Fragewörter?

questions-2245264_1920

Natürlich kennen Sie die

Was, Wo, Wer, Wie…

Wird Ihnen in irgendeiner Form eine dieser W-Fragen gestellt, können Sie diese meist recht einfach beantworten. Beispielsweise im Vorstellungsgespräch. Hier lauten die W-Fragen z.B.:

  • Was für eine Tätigkeit üben Sie zurzeit aus?
  • Wo arbeiten sie zurzeit?
  • Wie sieht Ihr derzeitiges Aufgabengebiet aus?

Auf diese Fragen finden Sie mit ein wenig Vorbereitung schnell eine Antwort.

Aber es gibt noch ein weiteres „W". Das „Warum"!

Hier sind wir in der Königsdisziplin der Fragen angekommen. Denn die Frage nach dem „Warum", ist die wichtigste Frage überhaupt.

Denn mit der Antwort auf eine Warum-Frage, erfahren Sie Entscheidendes von einer anderen Person oder auch über sich selbst.

Bleiben wir einmal beim Thema Bewerbung.

Mit der Warum-Frage müssen Sie sich vor dem Beginn Ihres Bewerbungsprozess beschäftigen. Ohne eine Antwort auf diese Fragen, brauchen Sie gar nicht erst zu loszulegen.

  • Warum bin ich unzufrieden mit meiner aktuellen Tätigkeit?
  • Warum möchte ich mich bewerben und eine neue Stelle suchen?
  • Warum erfüllt mich mein Job nicht mehr?
  • Und später während die laufenden Bewerbungsprozesses: Warum finde ich keine neue Position und erhalte nur Absagen?

Wenn Sie eine Antwort auf diese Fragen gefunden haben dann können Sie mit Ihrem Bewerbungsprozess starten oder einen laufenden Prozess überdenken.

Nachdem Sie sich mit der Warum Frage vor der Bewerbung auseinandergesetzt haben, geht es weiter. 

Sie schreiben eine Bewerbung an ein interessantes Unternehmen.
Natürlich ist wichtig,
was sie bisher gemacht haben, wo sie gearbeitet haben und wie ihr derzeitiges Aufgabengebiet aussieht.

Aber was noch viel wichtiger ist, ist die Antwort auf die Frage:
Warum bin ich der richtige Mitarbeiter für genau dieses Unternehmen?"

Wenn Sie die Antwort auf diese Frage in Ihrem Anschreiben ausformulieren, bin ich sicher, dass das Unternehmen Sie zum Gespräch einladen wird!

Beschreiben Sie z.B. warum Sie sich genau für diesen Beruf entschieden haben, warum sie dafür brennen und warum Sie diesen Beruf so lieben. Aber auch, warum Sie sich genau bei diesem Unternehmen bewerben.

Mit der Beantwortung der Warum-Frage...

...heben Sie sich ganz klar von Ihrer Konkurrenz ab
...erlangen Sie einen entscheidenden Vorteil
...lernen Sie viel über sich Selbst kennen
...überzeugen Sie!!!!

Probieren Sie es einfach einmal aus!

Frage im Vorstellungsgespräch: „Wie ist das Verh...
Angabe der Gehaltsvorstellungen in der Bewerbung
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 27. Januar 2023

So finden Sie zu uns!

  • 1

Copyright © 2004 - 2022 Personal-Office-Koeln.de. Alle Rechte vorbehalten.

Google Adwords, Facebook Ads und Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.